ShakersNights

Direkt zum Seiteninhalt

News / Line-UP
.

Action garantiert - Showmatch gegen den amtierenden Meister der Swiss-League
Wir freuen uns, dass wir nebst der ShakersNights am Freitag- und Samstagabend noch mit einem weiteren Programmpunkt aufwarten dürfen. Am Samstagnachmittag treffen die Down Shakers in einem Showmatch auf den SC Langenthal. Wir freuen uns auf das Duell gegen den amtierenden Schweizermeister der Eishockey Swiss-League. Nebst dem Showmatch gibt es noch die offizielle Jubiläumszeremonie und vielen weiteren Highlights zu erleben. Unter anderem haben wir für unsere kleinsten Gäste eine Hüpfburg organisiert. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Festwirtschaft. Wir freuen uns auf viele Zuschauer.

Das LineUp ist da!
 
Wie bereits angekündigt, freuen wir uns, euch das LineUp unseres Jubiläumsfestes bekannt zu geben. Den Anfang zur Schlagernacht am Freitag, 14.06.2019 machen die beiden Lokalmatadoren JÖGGU & MIGGU, gefolgt von der Solothurnerin MICHELLE RYSER, der Siegerin des Prix Walo von 2008. Für den krönenden Abschluss in den Start des Jubiläumswochenendes sorgen DIE JUNGEN ZILLERTALER aus Österreich, welche mit ihren Hits das Festzelt zum schunkeln bringen werden.
 
Am Samstag, 15.06.2019 geht die grosse Feier dann in die zweite Runde. Nach einem Showmatch gegen den SC LANGENTHAL, werden die Jungs von CHURCHHILL den zweiten Abend eröffnen. Auf Ihrer Ponyhof-Tour machen anschliessend die HALUNKE einen Abstecher auf die Bühne der ShakersNights. Den Abschluss der grössten Party in der Geschichte der Down Shakers machen dann die DJ’s MOSER & SCHELKER, welche die Festhalle noch einmal zum Beben bringen werden.
 
Tickets fürs Jubiläumsfest sind ab sofort bei eventfrog oder auch unter www.shakersnights.ch erhältlich. Hol dir jetzt dein Ticket - wir freuen uns auf deinen Besuch!


DIE JUNGEN ZILLERTALER

Freitag 14. Juni 2019

2018 - Das hieß für Die jungen Zillertaler und ihre Fans bisher ganz einfach Party, Party, Party. Und sie denken gar nicht daran, dabei etwas zu ändern. Ihr Live-Album „Partykracher – Die größten Hits der JUZIs“ kletterte zu Beginn des Jahres auf Anhieb an die Spitze der österreichischen Album-Charts und hielt sich über acht Wochen in den Top-Platzierungen. Wer die JUZIs kennt, der weiß, dass sie mit ihrem neuen Album Obercool im Haifischpool wieder ganz nach oben wollen. er Erfolg kommt nicht von ungefähr, zählen die JUZIs doch zu den innovativsten und kreativsten Künstlern ihrer Branche. Seit mehr als zwei Jahrzehnten begeistern sie ihr Publikum – mit einprägsamen Melodien, Party-Sound, Live-Erlebnis und ihrer Bodenständigkeit. Das verkörpern Markus, Daniel und Michael vom Scheitel bis zur Haferlschuhsohle. Und dafür liebt sie ihr Publikum.
Obercool im Haifischpool
Der Titel: des neuen Studio-Albums darf durchaus auch doppeldeutig gesehen werden, wird die hart umkämpfte Musikbranche doch gerne mal als „Haifischbecken“ bezeichnet. Damit haben Die jungen Zillertaler allerdings nicht viel am Hut. Hai hin oder her, die JUZIs schmieden seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolgreich an ihrer Karriere. Im „Triumvirat“ arbeiten sie an ihrem Erfolg und geben dabei die Zügel nicht aus der Hand. „Niemand kennt unser Publikum besser als wir.

HALUNKE

Samstag 15. Juni 2019

Mit frisch gestimmten Gitarren, einer Portion Schalk, einer Handvoll Konfetti und neuen Songs ab dem Mini-Album «Ponyhof» kommt HALUNKE im Sextett zurück auf die Bühne. HALUNKE Konzerte sind bekannt dafür, dass das Publikum nicht selten massenweise Glückshormone freisetzt, sich eine Grundeuphorie breit macht und das Gute-Laune-Barometer in die Höhe schiesst.
Um sich auf die neue «Ponyhof Tour 2019» vorzubereiten, absolvierten die Berner ein Höhentraining auf dem Schilthorn, 2970 Meter über Meer. Was so viel Höhenluft bei einer Band auslöst, gibt es jetzt Live zu erleben. Ein Mashup der HALUNKE Klassiker, brandneue Gassenhauer und fast verlorengegangene Schnapsideen, sorgfältig sortiert, inbrünstig dargeboten und sauber auf Berndeutsch serviert. Lassen wir die Korken knallen, die Stimmbänder schwingen und den Fuss wippen, als gäbe es kein Morgen mehr.

DJ's Moser & Schelker

Samstag 15. Juni 2019

Die bekannten Radiostimmen aus Bern, Simon Moser & Schelker sind seit 5 Jahren ein erfolgreiches DJ Duo. Ob als offizielle Eingangs-DJs am Gurtenfestival,  als Stadion-DJs vor 40 000 Fans oder als Gastgeber-DJs an ihren eigenen Partys, sorgen die beiden Berner für unvergessliche Partymomente. Nun kommen sie mit Hits aus den 90er und den aktuellen Charts zu uns nach Oberbipp!

Michelle Ryser

Freitag 14. Juni 2019

Seit dem 8. Lebensjahr steht Michelle Ryser als Solotänzerin oder mit verschiedenen Show-Tanzgruppen auf der Bühne.
 
2009  spielte sie eine der Hauptrollen  im Musical Linie 1 und widmete sich deshalb vermehrt dem Gesang. Seither besticht sie durch ihre Vielfalt in verschiedenen Gesangs- und Musikstilrichtungen. Das quirlige junge Girl versprüht Lebensfreude pur und begeistert in jeder Sparte mit ihrer Stimme und Ausstrahlung.
 
Die Siegerin des kleinen Prix Walo 2008 konnte schon beachtliche Erfolge verbuchen wie z.B. beim Musikantenstadel,  Schweizer Finale des GP der Volksmusik, dreimal Siegerin bei „immer wieder Sonntags“ auf ARD, Zweitplatzierte Alpenrose 2011 usw.
 
Die Solothurner Frohnatur verbindet Gesang und Tanz und  überzeugt  sowohl als Volksmusik- wie auch als Country-Lady, frei nach ihrem Motto „Musik kennt keine Grenzen“.

Churchhill

Samstag 15. Juni 2019

Stehst du auf echte Musik und direkte Texte – neben Autotune und Fake News?
Magst du gerne soziale Aktivitäten – auch ausserhalb des Internets?
Liebst du es zu schreien und zu pfeifen, um zu liken und zu teilen?
Bevorzugst du Echthaar und Glatze, anstelle von Toupets und Extensions?

Dann liegst du mit Churchhill genau richtig!

Jöggu & Miggu

Freitag 14. Juni 2019

Jöggu & Miggu spielen seit 2009 zusammen. Die Musiker sind jedoch seit mehreren Jahren erfolg­reich in der Showszene unterwegs. Jöggu steht bereits seit vierzig Jahren mit diversen Formationen im In- und Ausland auf der Bühne. Seine bisher erfolgreichste Zeit hatte er mit den  Fricktaler Musikanten mit denen er 1992 mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde. Miggu sammelte als Sänger ab 2001 erste Erfahrungen mit diversen Regionalen Rock-Coverbands. Sein bisheriger Höhepunkt war die Zeit mit TRIPPING. Ihr Song „Standing tall“ schaffte es auf die offizielle CD zur Eishockey WM 2009 in der Schweiz und erreichte sogar den respektablen 4. Platz in den CH Charts. Die Band wurde für insgesamt 15 Gigs in den Stadien und Fanzonen in Bern und Kloten verpflichtet und hatte vor rund 50‘000 Zuschauern mehrere Auftritte.
 
 
Nach einem Gastauftritt in der SF-Sendung Donnstig-Jass erschien in Zusammenarbeit mit dem Label Swiss-Austria im Herbst 2010 ihre erste CD Röschti mit Späck und es folgten diverse Auftritte im TV (Alpenwelle-TV, Tele Bärn) und Radiostationen.
Obwohl Jöggu & Miggu mit ihren urigen, romantischen oder aber auch humorvollen Titeln der Musik immer wieder neue Gesichter verleihen, sind sie sich selber doch stets treu geblieben. Man spürt die enorme Freude an der Musik und das überträgt sich natürlich auf die Stimmung des Publikums.  Ihr Markenzeichen bleibt der starke Gesang, das gute musikalische Fundament und nicht zuletzt die frischfreche Ausstrahlung und Präsentation.

Zurück zum Seiteninhalt